Unterstadt 1 • 35423 Lich
 Telefon: +49 6404 806-0
 Telefax: +49 6404 806-224
info@lich.de
Home
Logo Stadt Lich

Stadtradeln 2022

Die Stadt Lich beteiligt sich in diesem Jahr bereits zum dritten Mal am STADTRADELN.

Erstmalig in diesem Jahr wird die Kampagne kreisweit und zur gleichen Zeit, vom 14. Mai bis 03. Juni stattfinden.

Ziel dieser vom „Klima-Bündnis der europäischen Städte mit den indigenen Völkern der Regenwälder“ initiierten Aktion ist es, für den Umstieg vom PKW auf das Fahrrad für alltägliche Fahrten sowie für die Verkehrswende im Allgemeinen zu werben.

In den letzten beiden Jahren wurde durch das STADTRADELN ein wichtiger Beitrag vor Ort dafür geleistet, dieses Ziel zu erreichen. 2020 und 2021 „erradelten“ unzählige Licherinnen und Licher einzeln oder in Teams knapp 100.000 Kilometer. Die Siegerteams sowie die Sieger in der Einzelwertung wurden immer mit kleinen Preisen belohnt. Auch in diesem Jahr warten wieder tolle Preise in der Team- und Einzelwertung auf die Teilnehmer.

Unter www.stadtradeln.de/landkreis-giessen können Sie sich für Lich registrieren.

Alle interessierten Radler*Innen sind herzLich eingeladen  am Sonntag, dem 15. Mai 2022 gemeinsam mit Bürgermeister Dr. Neubert zur Auftaktaktveranstaltung und dem großen Aktionstag des STADTRADELNS  von Stadt und Landkreis, dem FahrRad!-Tag, nach Gießen zu radeln.

Dieser findet auf dem Brandplatz, Lindenplatz und den Marktlauben in Gießen statt. Die Besucher erwartet ein vielfältiges Rahmenprogramm mit dem Gießener bunten Fahrradrennen veranstaltet. Viele weitere Attraktionen und Aktionen sind geplant – etwa eine mobile Fahrradwaschanlage, Infostände, eine Fundrad-Versteigerung, ein Fahrradflohmarkt und ein Laufradrennen für die jüngsten Fahrradfans.

Treffpunkt für die Fahrt zum Aktionstag ist am Sonntag, 15. Mai 2022 um 9.15 Uhr am Kirchenplatz in Lich.
Wir starten um 9.30 Uhr, um pünktlich zum Start des Aktionstages um 11.00 Uhr in Gießen einzutreffen.

Zusätzliche Motivation in diesem Jahr bietet ein vom Landkreis Gießen geförderte Pilotprojekt zu Leihfahrrädern, die in Pohlheim, Lich und Hungen ausgeliehen werden können. In Lich werden an fünf Leihstationen in der Stadt (Albrecht-Dürer-Straße, an der Kreisvolkshochschule, an der Ev. Marienstiftskirche, in der Kirchhofsgasse/ Parkplatz beim Verkehrskreisel und am Bahnhof) während des Zeitraums des Stadtradelns jeweils 4 Räder der Firma nextbike für die Nutzung bereitgestellt. Jede/r Ausleiher/innen erhält einmalig 120 Freiminuten. Nach der Nutzung kann das Fahrrad an einer der genannten Stationen in Lich oder in den beteiligten Städten Hungen und Pohlheim abgestellt werden.

zurück